Über Mich

...und wie ich dich unterstützen kann!

Moin, ich bin Silvie.

Mein Herzenswunsch ist es, Frauen dabei zu unterstützen ihren wahren Kern zu erkennen und zum Strahlen zu bringen.

Als Coach habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, dir dabei zu helfen deine innere Stimme (wieder) zu finden. Herauszufinden, welche Facetten wirklich zu dir gehören und wie du dich mutig genauso zeigen kannst, statt dich (unbewusst) aus Angst vor Ablehnung hinter einer Maske zu verstecken. 

Riskiere 100% du zu sein und du gewinnst ein Gefühl, welches sich kaum in Worte fassen lässt. Tiefer innerer Frieden, Gelassenheit, Lebensfreude und Energie.

Ein Gedanken-Experiment

Stell dir vor...

… du fühlst dich vollkommen verbunden mit dir selbst. 
Du weißt wer du sein möchtest und traust dich dies voll und ganz nach außen auszustrahlen.  

Stell dir vor, dieser Zugang zu deiner inneren Stimme macht es dir leichter Entscheidungen zu treffen.
Entscheidungen für, aber auch gegen etwas.

Stell dir vor, du hast ein so starkes Vertrauen in dich selbst, dass du viel gelassener bist.
Du machst dein Selbstwertgefühl nicht abhängig von deiner Leistung oder von der Anerkennung im Außen.
Du lässt dich nicht vom Leben bestimmen, sondern hast die Kraft selbst den Ton anzugeben.
Lebensfreude. Zufriedenheit. Energie.

All das ist möglich, sobald du deinen Kern erkennst und
dir erlaubst ihn zum Strahlen zu bringen!

Bist du bereit?

Wieso ich dich unterstützen möchte

Mein Weg

Coach aus Hamburg, Kaffeeliebhaberin und
verrückt nach Musicals. 

Wer bin ich?
Eine Frage, auf die ich lange Antworten gesucht habe. 

Mein Lebenslauf las sich perfekt: ein gutes Abi, direkt nach der Schule bekam ich einen Platz für ein duales Studium in einem großen IT Konzern. Ich absolvierte mein Studium mit guten Noten und wurde direkt im Anschluss mit einem guten Gehalt fest angestellt. 

Ein sicherer Job mit tollen Kollegen – doch ich fühlte mich fehl am Platz. Gleichzeitig fühlte ich mich schlecht dafür “nicht zufrieden” zu sein.
Sollte ich nicht glücklich und dankbar sein, wenn ich scheinbar alles habe?

Von außen betrachte hatte ich alles, doch im Innen fehlte etwas, was in den Jahren des Erwachsenwerdens, der Vernunft gewichen war. Was genau ich brauchte, um diese Lücke zu füllen war mir damals noch nicht klar. 

 

Ich wusste nicht was kommen würde, aber ich wusste, dass es da noch was anderes gibt und sich der Weg schon zeigen würde, wenn ich anfange und den ersten Schritt mache.

Der erste Schritt, ohne den sicheren Hafen zu verlassen, war für mich ein Master Studium auf einem neuen Gebiet. Durch meine Tätigkeit als IT Beraterin interessierte mich das Thema “Gesundes Arbeiten”, sodass ich meinen Master in Prävention & Gesundheitsmanagement begann. Meine Schwerpunkte waren das betriebliche Gesundheitsmanagement und Stressmanagement. Eine ganz besondere Zeit, in der ich das Thema Stress nicht nur auf dem Papier, sondern auch am eigenen Leib erfahren durfte: Vollzeit-Job mit vielen Dienstreisen, Master-Studium, Zeit für mich, Familie und Partner. 

Nach dem Master war ich einen Schritt weiter. Ich hatte gelernt und selbst erlebt, dass wir nicht Opfer der äußeren Umstände sind. Stress ist nichts was einfach da ist, ohne dass wir selbst einen Einfluss darauf haben. Zuerst wollte, ich mit diesem Wissen ins betriebliche Gesundheitsmanagement starte. Doch es sollte nicht so sein. Meine Bewerbungen verliefen ins Leere und auch meinem Engagement im derzeitigen Unternehmen waren Grenzen gesetzt.

Das brachte mich jedoch wieder einen Schritt weiter. Ich wusste, dass ich mit Einzelpersonen arbeiten wollte und, dass der Schlüssel zur Veränderung nicht das Fachwissen ist, sondern die Magie der Selbsterkenntnis.

Die Entscheidung für eine Coaching Ausbildung war gefallen. Eine Ausbildung, die mir die Basis für meine jetzige Arbeit geschenkt hat UND die mich hat erkennen lassen, was meinen Kern wirklich ausmacht.  Endlich konnte ich mir selbst eingestehen, dass es Zeit war den “sicheren” Hafen zu verlassen.

Und noch etwas drängte sich an die Oberfläche. Meine Leidenschaft zum kreativen Ausdruck durch Tanzen & Singen wurde so unfassbar laut, dass klar wurde: ich möchte diese Leidenschaft zu mehr als nur Hobbies machen. 

Fast forward: Inzwischen habe ich meinen Job nach 8 Jahren gekündigt. Heute bin ich selbstständig als Coach, Webdesignerin und mache eine Ausbildung zur Musical Darstellerin in Hamburg. So verschieden diese Bereiche sind, so haben sie doch eine Gemeinsamkeit: Menschen dazu ermutigen sich zu zeigen, ihren Wünschen eine Stimme zu geben und ins Machen zu kommen. 

Was auch immer dich zurückhält: Mein Weg hat mir gezeigt, dass so viel mehr möglich ist. Ein Weg, der nicht immer einfach war (Hallo, Selbstzweifel!), aber das dabei gewonnene Lebensgefühl: unbezahlbar! Trust me.

So kann ich dich

unterstützen

(Online) Workshops

Erlebe gemeinsam mit anderen TeilnehmerInnen die Magie von Coaching, Tanz und dem Spiel mit der Stimme.

Schau doch mal, ob es aktuell Termine gibt!

"Mein Spotlight"

Du bist gut in dem was du tust, aber es fällt dir unheimlich schwer dich “gut zu verkaufen”. Du willst endlich richtig gesehen werden, aber du hast Angst davor arrogant zu wirken und du willst dich nicht verstellen.

Buche dir deine 1:1 Powersession “Mein Spotlight” und lerne wie du deinen Kern zum Strahlen bringen kannst, ohne dich dabei zu verstellen.

1:1 Coaching

Komm in mein intensives 1:1 Coaching, damit wir deine Herausforderung bei der Wurzel packen können. 

Dauer des Coachings nach Absprache.

Du möchtest direkt loslegen?

1:1 Coaching

Schau in meinen Kalender und buche dir jetzt ein kostenloses Erstgespräch (ca. 20-30 Min.). Das Gespräch findet entweder via Videocall oder in Hamburg statt.

Ich freue mich auf Dich!